Krankheiten

Parkinson

Pin
Send
Share
Send
Send


Martina Feichter

Martina Feichter hat in Innsbruck Biologie mit Wahlfach Pharmazie studiert und sich dabei auch in die Welt der Heilpflanzen vertieft. Von dort war es nicht weit zu anderen medizinischen Themen, die sie bis heute fesseln. Sie ließ sich an der Axel Springer Akademie in Hamburg zur Journalistin ausbilden und arbeitet seit 2007 für lifelikeinc.com - zuerst als Redakteurin und seit 2012 als freie Autorin.

Mehr über die lifelikeinc.com-ExpertenBei Morbus Parkinson sterben bestimmte Nervenzellen im Gehirn ab. Patienten können sich nur noch verlangsamt bewegen, die Muskeln werden steif. Arme und Beine beginnen in Ruhe zu zittern. Viele Patienten bekommen auch Probleme beim Denken und werden dement. Lesen Sie hier: Was ist Parkinson genau? Wer ist betroffen? Wie äußert er sich? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

ICD-Codes für diese Krankheit: ICD-Codes sind international gültige Verschlüsselungen für medizinische Diagnosen. Sie finden sich z.B. in Arztbriefen oder auf Arbeitsunfähigkeits-bescheinigungen. G21G22G20ArtikelübersichtParkinson

  • Symptome
  • Parkinson-Demenz
  • Ursachen
  • Behandlung
  • Fachkliniken
  • Untersuchungen und Diagnose
  • Krankheitsverlauf und Prognose

Parkinson: Kurzübersicht

  • Typische Symptome: Verlangsamte Bewegungen, Bewegungsarmut, Muskelsteife, Zittern in Ruhe, mangelnde Stabilität der aufrechten Körperhaltung, starre Mimik
  • Ursachen:Bei Morbus Parkinson: Absterben Dopamin-produzierender Zellen im Gehirn; beim sekundären Parkinson-Syndrom: andere Erkrankungen, Medikamente oder Vergiftungen; bei genetisch bedingtem Parkinson-Syndrom: genetische Veränderungen
  • Wichtige Untersuchungen: Körperliche und neurologische Untersuchung, L-Dopa-Test, Computertomografie (CT), Magnetresonanztomografie (MRT)
  • Behandlungsmöglichkeiten: Medikamente (wie Levo-Dopa), Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie, Tiefe Hirnstimulation (THS)
Zum Inhaltsverzeichnis

Parkinson: Symptome

Steife Muskeln, verlangsamte Bewegungen und zitternde Hände sind typische Merkmale bei Morbus Parkinson.

Video: Parkinson früh erkennen und behandeln. Visite. NDR (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send